Fragen? - Ruf an: 0 30 300 149 3088

Mo-Fr 09-18 Uhr

Ich möchte gern einige Domains umziehen lassen, wie gehe ich das an?

Zunächst einmal solltest du deinen neuen Provider frühzeitig mit der Übernahme der Domain beauftragen.

Per Fax oder Brief (meistens geht es auch per E-Mail) solltest du dann daraufhin deinen bisherigen Provider informieren, dass du deine Domain kündigen und zum Transfer freigeben möchtest sowie um die Zusendung des Auth-Codes (Authorization Code) bitten. 


Der Auth-Code ist praktisch das Passwort, mit dem der neue Provider autorisiert wird, die Domain zu übernehmen. Viele Domain-Hoster stellen für die Anfrage zur Transferfreigabe vorgefertigte Formulare zum Download bereit. Möchte ein Kunde mit seiner Domain wechseln, ist ein Provider grundsätzlich zur Herausgabe des Auth-Codes verpflichtet.

Sobald der Auth-Code eingetroffen ist, sollte man diesen umgehend an den neuen Provider weiterleiten, damit dieser die Domain-Übernahme bei der für die jeweilige Domain zuständigen Vergabestelle (NIC/Network Information Center) beauftragen kann.



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.