Fragen? - Ruf an: 0 30 300 149 3088

Mo-Fr 09-18 Uhr

Was sind normale Registrierungs- &, Teilnahmsquoten bzw. Verkaufsquoten bei einem Webinar?

Hier kommt es immer sehr stark auf die Branche an, in der man sich bewegt und verkauft. Deswegen lassen sich hier nur schwer vergleichbare Zahlen nennen. Grundsätzlich sollte man aber darauf hin arbeiten, dass mehr als die Hälfte der Leute, die sich zum Webinar anmelden, dieses auch schauen. Mit ca. 50-60% Teilnahmsquote ist man hier schon sehr gut dabei. Bei den Registrierungen zum Webinar ist es noch schwieriger aussagekräftige Zahlen zu nennen, da es hier stark auf die Trafficquellen ankommt. In der Regel kann man aber mit ca. 15-20% rechnen, die sich überhaupt erst einmal eintragen. Das Webinar an sich verkauft dann in der Regel auch ca. mit 15-20%. Das kann aber natürlich auch mal etwas weniger sein. Es kommt eben immer auf die Branche an. Diese Zahlen beziehen sich auf die Geld verdienen Branche.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.